Die Erzieher/Innen

Im Tollhaus sind insgesamt acht Erzieher/innen beschäftigt, die sich mit unterschiedlichem Stundenumfang auf 7,75 Personalstellen verteilen. Unterstützt werden die Erzieher/innen von Praktikanten, FSJlern oder Freiwilligen aus dem Bundesfreiwilligendienst. Die Erzieher/innen arbeiten in der Supervision und regelmäßigen Weiterbildungen daran, ihr berufliches Handeln zu hinterfragen und zu verbessern.

Unsere Erzieher/innen haben unterschiedliche persönliche und professionelle Hintergründe und Erfahrungen und setzen ihre individuellen Fähigkeiten in entsprechenden Angeboten für die Kinder ein.